Die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun, kurz NGT, wird 100 Jahre  –  gebührend wurde das Jubiläum gefeiert! Mit einem Jubiläumsanlass rückte das Gwattlischenmoos in den Mittelpunkt, ein wichtiges Wasserreservat und Flachmoor mit nationaler Bedeutung – die Vielfältigkeit der Tierwelt scheint grenzenlos. Bereits am frühen Morgen begannen die Exkursionen, bei denen die Besucher mit Spezialisten zum Aussichtsturm geführt und ihnen die Schönheit der Natur näher gebracht wurde.

Der ganztätige Event setzte sich aus Exkursionen zum Aussichtsturm im Gwattlischenmoos, Solarbootfahrten auf dem Thunersee sowie dem Hauptteil, die Festreden und Buchpräsentationen, zusammen. Zum Jubiläum der NGT wird eine Begehung des Gwattlischenmoos in Buchform ermöglicht. Die Erkundungstour beginnt bereits ganz am Rande der grossen Fläche, über die es sich erstreckt. Die Pflanzenwelt verändert sich zum See hin, Bäume werden von Gräsern abgelöst und schliesslich am Ufer vom Schilf. Gerade für Fische ist der letzte Schilfgürtel im unteren Thunerseebecken von enorm grosser Bedeutung. Karpfen, Hechte und viele Weissfische nutzen das Gebiet zum Laichgeschäft, als Versteck und als Rückzugsmöglichkeit. Neben dem Naturschutz verfolgt die NGT das Ziel, die Bevölkerung auf naturwissenschaftliche Themen aufmerksam zu machen.

Mit zunehmender Zeit, einer Zeit in der Freiwilligenarbeit und Vereinstätigkeiten leider nicht mehr im Vordergrund stehen, scheint organisatinonsübergreifende Zusammenarbeit immer wichtiger. Dabei sollen nicht nur Organisationen mit gleichen Interessen berücksichtigt werden – im Gegenteil – bei Vereinen, Gesellschaften und Verbänden mit anderen Sichtweisen entstehen spannende Diskussionen. Und es sind oft diese Gespräche, welche aufgrund der umfassenden Analyse und vieler Emotionen jede Organisation weiterbringen. Die Vorteile scheinen beinahe grenzenlos: Nutzung von Synergien, Horizonterweiterung, Vernetzung, gegenseitiger Austausch, Verständnis der Tätigkeiten Dritter usw.

Die Zahl 100 allein ist immer schon beeindruckend und ein hundertster Geburtstag ist ein herausragendes Ereignis. Er steht für grosse Lebenserfahrung und ein langes Bestehen. Wenn eine Gesellschaft dieses Jubiläum feiern kann, dann zeugt dies von sinnvoller, nachhaltiger und verantwortungsvoller Arbeit. In diesem Sinne gratuliert Highland Fishing der NGT, wünscht alles Gute für die Zukunft und freut sich über einen weiteren Austausch und gemeinsame Projekte.

Der Naturführer Gwattlischenmoos kann hier bezogen werden.

Titelbild: HESS.PHOTOGRAPHY