SaNa-Kurse Fischerei

Wir sind begeisterte Fischer und setzen uns gerne für den Erhalt unseres Hobbys ein. Dazu gehört mehr als nur am Wasser zu stehen und Fische rauszuziehen. Das Verstehen und Respektieren der komplexen Zusammenhänge im und rund um das Wasser sind essentiell damit wir die Fischerei auch in ein paar Jahren noch ausüben können. Begriffe wie Nachhaltigkeit und Naturschutz sollen für jeden Fischer eine Selbstverständlichkeit sein. Eine fundierte Ausbildung ist der erste Schritt um diese zu verinnerlichen und unsere wunderbare Freizeitbeschäftigung kennen zu lernen. Aus diesem Grund freuen wir uns, dich an unserem Kurs zu begrüssen und dir die Grundlagen der Fischerei zu vermitteln.

An diesen Daten finden die nächsten SaNa-Kurse statt:

Belp, 9. November 2019

Anmeldung: Erfolgt ausschliesslich über die Internetseite Netzwerk Anglerausbildung.

Lehrmittel: Das vorgegebene Lehrmittel ist vorab zu beziehen und zu studieren. Im Kurs werden die gelernten Inhalte repetiert und in einer abschliessenden Prüfung getestet. Alles weitere unter diesem Link.

Ort: Kreuz Belp, Dorfstrasse 30, 3123 Belp, Grosser Giessesaal

Dauer: Die SaNa-Kurse beginnen um 8:30 und enden um ca. 13:30. Wir empfehlen den Kursteilnehmern frühzeitig vor Ort zu sein, damit wir pünktlich beginnen können.

Kursinhalt: Der Kurs gliedert sich in folgende Teilbereiche und wird abwechslungsweise in theoretischen und praktischen Sequenzen durchgeführt:

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Einführung Fischkunde
  • Gewässerkunde
  • Gerätekunde
  • Tierschutz

Erfolgskontrolle: Die Prüfung folgt auf die theoretische Schulung und wird schriftlich oder elektronisch abgelegt. Die Onlineprüfung ist nur für Teilnehmer durchführbar, welche ein mobiles Gerät (Handy, Tablet, Laptop) mit einem vorhandenen Internetanschluss besitzen. Der Ausweis wird nach erfolgreich abgelegter Prüfung innerhalb der nächsten zwei Wochen per Post zugestellt.

Kosten: Der Kurs kostet CHF 50. Nicht im Preis inbegriffen sind die konsumierten Getränke. Die Kurskosten werden vor Beginn des Kurses einkassiert.

Mitnehmen:

  • Schreibzeug für Notizen und die Prüfung
  • Die erworbene Lernbroschüre inklusive der Berechtigung zur Erfolgskontrolle
  • Motivation und Lernbereitschaft

Kontakt: Bei Fragen steht Rafael unter rafael@highland-fishing.ch gerne zur Verfügung.