Berichte

Einführung Hegebeitrag

Lange haben Fischereivereine und Verbände sich für die Einführung eines Hegebeitrags eingesetzt – nun ist es bald soweit! Den Hegebeitrag wird ab dem Kalenderjahr 2020 jeder Fischer bezahlen müssen, welcher nicht Mitglied in einem organisierten Fischereiverein ist....

T wie Tradition, Trüsche oder Thunersee

Nach den vielen Notizen in den Geschichtsbüchern zu beurteilen, war der Thunersee wegen seinem Fischreichtum eine Art Speisekammer für die Bevölkerung bis weit entlang der Aare flussabwärts. Auch bei hochoffiziellen Anlässen waren Fischlieferungen vom Thunersee...

Eglibaumprojekt Thunersee Bericht 2019, Highland Fishing

Das Berner Oberland ist eine Region reich an wunderschöner Natur. Eine Region mit verschiedensten Tier- und Pflanzenarten. Nicht zuletzt trifft man im Berner Oberland fast alle in der Schweiz vorkommenden Fischarten an – und das in natürlichem Umfeld. Grundlage für...

Aqua Viva – wir sind dabei!

Highland Fishing ist ab sofort Mitglied von Aqua Viva! Die Gewässerschutzorganisation setzt sich landesweit für den Schutz und die Aufwertung von Gewässern ein. Wir profitieren von der Mitarbeit in Projekten und die Unterstützung bei juristischen und politischen...

Der Eisvogel

Seine leuchtende Färbung, die verborgene Lebensweise und das geringe Vorkommen haben ihn berühmt gemacht. Der Eisvogel besiedelt langsam fliessende Flüsse, grössere Bäche und Seen mit ausreichender Sichttiefe. Natürlich darf ein Angebot an Kleinfischen nicht fehlen....

Seit 1919 engagiert für die Natur

Die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun, kurz NGT, wird 100 Jahre  –  gebührend wurde das Jubiläum gefeiert! Mit einem Jubiläumsanlass rückte das Gwattlischenmoos in den Mittelpunkt, ein wichtiges Wasserreservat und Flachmoor mit nationaler Bedeutung...

Round Table meets Highland Fishing

Bestehend aus unterschiedlichsten Berufsgattungen, Branchen und Wirkungsbereichen. Sich einsetzend für das Bewusstsein, dass wir alle Verpflichtungen gegenüber der Allgemeinheit haben. Vertieft Verständigung, Freundschaft und Zusammenarbeit. Das eigene...

„Thun nimmt Platz“

Wir Fischer setzen uns für einen attraktiven Lebensraum Unterwasser ein - Überwasser tut es die Stadt und die Innenstadtgenossenschaft Thun! Im Rahmen der Aktion „Thun nimmt Platz“ haben Private, Vereine und Firmen die Möglichkeit, die Attraktivität der...

Inspiration Engadin

Von „Leben im und am Wasser“, „Wiederentdeckung der Dynamik“ und „Zeiten des Umbruchs“ ist die Rede –  mit diesen Worten werden Besucher des Wasserpfades in Samedan GR auf die renaturierte Teilstrecke des Inns aufmerksam gemacht. Nach der Durchführung...

Kleine Fische – grosse Bedeutung

Sie leben in Bach, Fluss und See und doch sind sie so unscheinbar. Sind wir ehrlich: Wir Fischer konzentrieren uns auf die grösseren Fische. Hecht, Seeforelle und Egli sind interessanter als kleine, unscheinbare Weissfische. Tatsache ist, dass fünf von...

Maler, Musiker und Dichter

Die strahlende Schönheit des Thunersees hat zu allen Zeiten begeisterte Bewunderer gefunden. Nirgends waren wohl so viel Maler beieinander zu finden wie gerade hier. Die bekanntesten waren wohl Paul Klee, Cuno Amiet, Gottfried Tritten und Ferdinand Hodler....

Laichende Seesaiblinge

Ende November sind wir, Tim, Carmela, Diego und Daniel, in tiefster Dunkelheit in den Thunersee gestochen, um die Seesaiblinge bei ihrem Laichgeschäft zu beobachten. Mit uns hatten wir ein ROV mit 100m Kabel, das wir oberhalb der Laichplätze in die Tiefe...

Die ewigen Aufseher vom Thunersee

Was haben die Schlösser am Thunersee mit den einheimischen Fischarten gemeinsam? Nicht viel – oder doch? Während den unzähligen Stunden des Inne Gehens auf dem See vergisst der Fischer schnell, dass rund um den Thunersee eine der höchsten Schlösserdichten im ganzen...

Der Brienzersee – Schatzkammer des Berner Oberlands

Der Brienzersee hat es nicht so leicht, Freunde zu gewinnen, wie etwa sein mit viel Charme ausgestatteter Bruder, der Thunersee. Die spärlichen Siedlungen am Ufer zieren keine Schlösser und auf dem See herrscht wenig Betrieb. Sein Wasser ist...

Wir Fischer vom Berner Oberland: Das Fazit

Hecht, Forelle, Egli & Co leben auch bei uns nicht in einer perfekten Welt. Sie sind im Berner Oberland einer breiten Palette von Bedrohungen und Gefahren ausgesetzt. Der Erhalt der Fischvielfalt und somit der Fischbestände ist deshalb eine...

Ungebetener Gast im Thunersee

Zweifelslos ist sie kein willkommener Gast in Gewässern des Berner Oberlands. Denn die Wandermuschel kann in der heimischen Wasserwelt andere Tierarten stören: mancherorts sind sie nachgewiesenermassen verantwortlich für das Aussterben der einheimischen Arten.  ...

Sturmwarndienst – was ist das?

Schon bald kommen sie wieder – die Sommergewitter. Vom Strahlend blauen Himmel bis zu dunkelgrauen Gewitterwolken kann im Berner Oberland nur wenige Minuten dazwischen liegen. Es ist wichtig, dass wir uns VOR jedem Fischertripp über die aktuelle Wind- und Wetterlage...

Wer hat Vortritt?

In der warmen Jahreszeit kennt jeder die Verkehrssituation auf unseren Schweizer Seen: Ruderer, Stand-up-Paddler, Segler und die Kursschifffahrt ist nur eine Auswahl an Seenutzern, die sich versucht irgendwie einen Weg zu bahnen. Dazu kommen dann noch diese Boote mit...

Tag der offenen Tür in den Aarewerken

Am Samstag, 5. Mai 2018, 10 bis 16 Uhr an der Scheibenstrasse 20/22, Thun lädt die Energie Thun AG zum Besuch. Erleben Sie hautnah, wie Thuner AAREstrom produziert wird und warum er auch für die Natur wertvoll ist. Rundgang durch die AAREwerke Ökofonds erleben...

Flossen, Füsse, Flügel – Der Werdegang der Wirbeltiere

Aus simplen Wasserwesen werden Fische, erst schwer gepanzert, dann perfekte Schwimmer. Amphibien entsteigen dem Wasser und erleben eine lange Blütezeit - aus ihnen entstehen Reptilien, die das Land erobern. Von diesen Vierfüssern stammen die Vögel ab, die letzten...

Tatort Bach – Fischgerechte Revitalisierungen und Optimierungen

Anlässlich der schweizweit grössten Fach- und Publikumsmesse für Fischer, Jäger, Schützen und Naturfreunde, der FISCHEN JAGEN SCHIESSEN, hat sich Highland Fishing mit dem Autor von „Tatort Bach“ getroffen. Mit seiner reichen Erfahrung schildert Roland Herrigel wie...

Der Junge, der von den Lachsen geträumt

Das Buch gibt echte Geschichten wieder, die dem Autor und seinen Freunden tatsächlich passiert sind. Es soll teils zum Nachdenken anstimmen aber auch zum Amüsieren. Max Bucher ist 1939 bei Kriegsausbruch als Sohn eines "Büezers" in Bern geboren, kam sehr...

And the HF Savage Trophy 2017 goes to…

Nebst umfangreicher Freiwilligenarbeit zu Gunsten unserer Natur in Form von Gewässerputztagen, Infoveranstaltungen und Schaffung neuer Lebensräume für Fische, verbringt Highland Fishing viel Zeit beim Angeln in einheimischen Bächen, Flüssen und Seen. Mit...

Faszination Schleppfischen

„Schleppen ist für Deppen“, ein regelmässig gehörter Spruch in Fischerkreisen. Für jene, welche das Schleppfischen die schönste Art der Fischerei ist, betrachten diesen Satz gerne als Blödsinn. Und im Grunde genommen ist er es auch. Ganz klar, es ist etwas...

Wie der Fisch auf den Berg kam

Im Herzen des Berner Oberlands: der Lötschberg-Basistunnel oder auch bekannt als NEAT (Neue Eisenbahn-Alpentransversale). Seit der Inbetriebnahme im 2007 verbindet er die Berner Oberländer mit Oberwallisern, die Kantone Bern und Wallis und im weitesten Sinne die...

Jahresrückblick 2017, Highland Fishing

Es gibt Fischer, die sich vom Vereinswesen und deren Tätigkeiten verabschiedet haben. Sie sind auf ihren persönlichen Fangerfolg fokussiert und engagieren sich nicht, solange es ihnen keinen persönlichen Vorteil bringt. Andere wiederum sind zwar Mitglieder in...

Kaltwasseraquarium mit einheimischen Fischen

Es fällt einem schwer an einem Aquarium vorbeizugehen ohne einen Blick in diese geheimnisvolle Welt zu werfen. Vor allem die Schönheit der sorgfältig gestalteten Lebensräume mit verschiedenen Fischen ist es, die uns zum Anhalten und Staunen bringt. Für die, die immer...

Auf Trüsche im Thuner- und Brienzersee

Die Trüsche ist ein Fisch der klaren, kalten Bäche, Flüsse und Seen. Sie wird wohl deshalb weniger befischt, weil sie sich tagsüber meist versteckt und nur nachts aktiv auf Nahrungssuche geht. Werden ihr die Köder direkt ins Versteck oder in dessen...

Eglibaumprojekt Thunersee Bericht 2017, Highland Fishing

Start zum Eglibaumprojekt Thunersee! Rund 40 Fischer und 10 Taucher unterstützten mit ihrer Mithilfe das 5-jährige Projekt bei der Durchführung und machten so die Umsetzung erst möglich. Die 300 ausgedienten Weihnachtsbäume haben ihren Platz am Seegrund...

Meine Gedanken zur Gegenwart und Zukunft unserer Gewässer

Ein kleines Land mit grossen Banken, vielen Käsesorten, teuren Uhren und ein paar hohen Bergen, jedoch OHNE Rohstoffe – so wird die Schweiz von der Allgemeinheit wahrgenommen. Tatsächlich verfügt das Land über ein überlebenswichtiges Gut, welches bereits unsere...

Rekordfang aus dem Thunersee

Spaziergänger berichten von grossen, stämmigen Fischen mit breitem Kopf, dunkler Färbung und schlangenartiger Körperform. Von Sportfischern ist zu vernehmen, dass ein Berufsfischer vor vielen Jahren einen Wels auf Höhe Sundlauenen BE im Netz gehabt haben soll. Andere...

Eglibaumprojekt Thunersee

Vorwort Zunehmend werden Rückzugsgebiete und naturnahe Lebensräume für Mensch und Tier rarer. Es ist uns von Highland Fishing ein Anliegen, die Schönheit der Natur und deren Artenvielfalt aufzuzeigen, zu erhalten und sogar zu vergrössern, damit wir diese auch in...

Aus einer anderen Perspektive – Karl Mosers Blickwinkel

Nicht nur oberhalb des Wasserspiegels, sondern auch Unterwasser braucht es viel Geduld, um einen schönen Fisch zu überlisten. Viele Tauchgänge, oft stundenlanges Ausharren, ohne ruckartige Bewegungen und die Fähigkeit mit der Umgebung eins zu werden, sind...

Jahresrückblick 2016, Highland Fishing

Das abgelaufene Vereinsjahr stand ganz im Zeichen der Umsetzung bzw. Vertiefung unserer vorgenommenen „Meilensteine 2016“. So ist Highland Fishing zwischenzeitlich aktives Mitglied in regionalen und kantonalen Dachverbänden. Bei verschiedenen Veranstaltungen konnten...

Rückblick „Thuner Tag der Fischerei 2016“

Die Zelte sind abgebaut, die Fritteuse geputzt und die Aare konnte von überflüssigem Müll befreit werden. Der Tag der Fischerei der Pachtvereinigung Thun war ein voller Erfolg. Trotz garstigem Wetter um die Mittagszeit pilgerten viele Leute Richtung Mühleplatz und der...

Remember Fischfangstatistik

Stichwort Fangstatistik... Gerne erinnern wir dich, dass die Fangstatistik 2015 bis am 31. Januar 2016 an das Fischereiinspektorat (FI) zurück gesendet werden muss. Alle Infos findest du auf dem Statistikblatt...   Angelfischer-Patent 2016 Falls du dein neues...

Jahresrückblick 2015, Highland Fishing

Seit der Gründung von Highland Fishing ist nun ein Jahr vergangen. Zwölf Monate sich zu organisieren, Bekannt- und Freundschaften zu schliessen und optimale Voraussetzungen für die Zukunft zu schaffen. Es ist an der Zeit, diese Phase Revue passieren zu lassen und...

Seeforelleneröffnung

Was ist es, dass so zahlreiche Fischer an einem kalten Wintertag aus der warmen gemütlichen Stube lockt? Plötzlich ist es vorhanden, das „Kribbeln“ ganz Tief in uns drin . Da erwacht etwas. Der Drang, endlich wieder ans Wasser zurück zu kehren. Immer mit der Spannung,...

Abhandlung Hegebeitrag

Im Rahmen einer Bachelor-Thesis hat Rafael die Auswirkungen eines Hegebeitrags auf die Verkaufszahlen der Fischereipatente im Kanton Bern untersucht und anschliessend mögliche Handlungsalternativen vorgeschlagen. Dank der wertvollen Unterstützung vom...

Abfischen der alten „Militärbadi“ Thun

Da wir es auch im November nicht lassen können, zumindest einmal eine stattliche Forelle in den Händen oder zumindest im Kescher zu haben, setzen wir unsere Fähigkeiten für einen guten Zweck ein und helfen der Pachtvereinigung Thun, die alte "Militärbadi“ abzufischen...

Rückblick Tag der Fischerei 2015

Der Grossanlass sensibilisiert die Bevölkerung unseres Landes an über 30 Standorten und jedes Jahr neu: Es ist Umweltschutz in übergeordnetem Sinne, was die Fischereinvereine mit ihrer Erfahrung übers Jahr an einem einzigen Tag über heimische Gewässer der...

Informationen zum Tag der Fischerei 2015

Am Samstag, 29.08.2015 findet der Schweizerische Tag der Fischerei statt. Der Schweizerische Fischereiverband (SFV) will mit der nationalen Veranstaltung folgende Ziele erreichen: Bevölkerung über Fischerei informieren Sensibilisierung Gewässerschutz Förderung Freude...

Räuberischer Sommer

Ein heftiges Hochwasser anfangs Mai machte den Hecht-Saisonstart zur echten Herausforderung. Der Thunersee verwandelte sich in eine trübe Wassermasse die mit etlichen Tonnen Schwemmholz durchsetzt war. In den folgenden Wochen zeigte sich aber, dass er trotzdem auch...

Voranzeige Schweizerischer Tag der Fischerei 2015

Wann: 29 August ab 9.00 Uhr Wo: Thun Mühlebrücke Aufgrund der Initiative des Schweizerischen Fischereiverbands findet auch dieses Jahr wieder ein nationaler Tag der Fischerei statt. Aus diesem Anlass organisiert Pachtvereinigung Thun in enger Zusammenarbeit mit dem...

Gewässerschutz oder Fischertrip?

Mache ich heute etwas Aktives für den Gewässer- und Naturschutz oder gehe ich lieber fischen? Wer hat sich diese Frage nicht auch schon gestellt und hat sich oftmals für Letzteres entschieden. Wir nehmen dir für die Zukunft die Entscheidung ab. Du machst fortan...

Laichende Äschen Exkursion mit Bänz Lundsgaard-Hansen (FIBER)

Gerne empfehlen wir die immer wieder spannenden Exkursionen mit Bänz Lundsgaard-Hansen (FIBER). Diesen Frühling organisiert die Fischereiberatung FIBER in Zusammenarbeit mit dem Amt für Jagd und Fischerei des Kantons Graubünden die Exkursion „Laichende Äschen“. Der...

Seeforelleneröffnung 2015 – Hart verdiente Seeforellen

Der erste Februar endete nach einem langen und kalten Tag für Highland Fishing leider fischlos. Weder ein Biss noch die Andeutung eines Bisses – das steigerte die Motivation für den zweiten Tag nicht unbedingt, und trotzdem waren wir am zweiten Februar wieder auf dem...

Atlantischer Lachs: Masseneinwanderung erwünscht!

Der Atlantische Lachs ist Fisch des Jahres 2015. Er ist weltweit akut bedroht und gilt in der Schweiz als ausgestorben. Mit der Wahl zum Fisch des Jahres 2015 kämpft der Schweizerische Fischerei-Verband SFV für die Rückkehr des Atlantischen Lachses – oder wie der SFV...

Herzliches Willkommen auf www.highland-fishing.ch

Wir freuen uns, dich zukünftig über Fischerei relevante Themen auf dem Laufenden zu halten. Ausserdem erhältst du Informationen und Einblicke in unsere Vereinsarbeit und die unserer Partner Berichte, Hilfestellungen und Tricks rund um die Fischerei Einmalige...